Beiträge von String

    Bin auch gerade an GD dran. Finde es eigentlich ganz gut. Hätte auch mal Lust in Gruppe was zu starten.


    Zu den Patchnotes kann ich nur sagen das es diesmal keine Spieler hervorrufen wird die aktuell mal wieder die Season gequittet haben, wie auch meine Person. Langeweile pur was da drin steht und das meiste eh schon lange überfällig. Und für so wenig inhalt die jetztige Season einfach mal um 2 Monate zu verlängern wie anfangs angesetzt ist mega traurig.

    bin ich bei dir Gero was die Werte angeht. Ich spiele meine Steine bis 70 gerne mit Multishot und dannach halt switchen auf Impale so im lockeren 95-100er Bereich. Natürlich könnte man auch alles mit Impale auf 90+ in guter Zeit laufen aber der wird mir schnell zu öde, so hat man halt eine gute Mischung.

    Wobei die Zeiten und Stufen jetzt auch nur auf solo bezogen sind! In Gruppe kann man ja durchgehend 95+ laufen in 2 min. was die Sache natürlich nochmal interessanter macht.

    Mitte Mai ist schon derbe lang. Und dann kommt am Ende eh wieder nur so ein nutzloses Seasonthema.

    Mal schauen was die auf dem PTR präsentieren, kann mir nichts aussergewöhnliches vorstellen.

    sobald Gegner nicht mehr direkt geonehitet werden bauen sich die Laggs ins unermessliche auf. Ist aktuell echt ein unschöner Zustand. Was wäre wohl möglich ohne diese?!

    Was ist denn diese Season die beste Klasse für einen Noob der nur 2-4 Wochen spielt und solo so hoch kommen möchte wie möglich und schnellst möglich Q13 farmen möchte - also Speed und soweiter? ;)

    Q13 ist nahezu mit jedem Set diesmal ein Kinderspiel. Ich finde den DH und Monk sehr empfehlenswert. Barb geht die Season wohl auch komplett steil.

    Hängt immer bisschen von deinem Spielstil ab. Andere wiederrum schwören auf den Magier oder Crusi.

    Es gibt ja fast kein schlechtes Set mehr. Mit allen sind die 100er GRifts machbar.

    Getern mal den DH weiter getestet.


    Unholy Multishot (diesmal mit Paragon) 100er irgendwas zwischen 7-8 Minuten. Da geht sicher noch mehr, bin ja paar Tage raus.


    Shattenset - mit absolutem Müllgear ein 105er gemacht, Aber die nonseason Paragon haben sicher geholfen. Auch hier geht noch einiges mehr.

    Bisher auch nur 2 Stets getestet.


    Multishot: Gutes Gear aber komplett Paragon vergessen zu skillen, also tatsächlich 0 Punkte verteilt :hammer:. Dennoch das 100er gemacht! Zeit war etwas mau, irgendwas im 13 Min Bereich.


    Shattenset: Einfach mal neue Items gecraftet ohne auf stats zu achten. Waffe: Karlais Spitze mit 1900 dmg eher mies.Diesmal aber mit Paragon.

    Dennoch 95er in 4:20 gelaufen.

    Also der Specc wird mega stark die Season.

    Bin zwar selber nicht on gerade aber das würde mir zumindest als Zeitvertreib einfallen in D3:


    - Petsammlung aufstocken wenn noch nicht fertig

    - Setportale machen

    - HC von anfang testen ohne gezogen zu werden

    - Builds testen die man noch nie gespielt hat

    - Erfolge allgemein


    Mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein gerade. Da gibt es aber sicher noch einiges.