Beiträge von MrBarry

    Das von dir verlinkte ist €40,00 teurer und hat keine 144 Hz?? Oder übersehe ich hier etwas??

    oh ja das stimmt

    Sieht mir aus Anhieb viel zu schlank aus für ein vernünftigen Gamer Laptop

    Leider kann ich mit der Info nicht viel anfangen Flo. Die Kompnente sind gut, Bewertungen sehr gut. Ein High-End Gamer Notebook gibts sicher nicht für ca. 1000 €, das ist mir klar. Auf Notebookcheck wurden mir Modelle von 2016 vorgeschlagen, ich glaub nicht das da alles aktuell ist. Ich bin auch kein Bastler und hab da Lust noch tagelang rumzuschrauben.

    Pokalauslosung:

    FC Schalke - Werder Bremen

    FC Bayern - 1. FC Heidenheim

    SC Paderborn - Hamburger SV

    FC Augsburg - RB Leipzig

    Oha da könnte es ja mal wieder einen Überraschungssieger geben.

    Heidenheim in München :winken:

    Aber der Rest ist durchaus spannend.

    Hallo Technikfreaks,


    mein MSI GE 70 hat nun schon ein paar Jahre auf dem Buckel und ich möchte es nun eigentlich austauschen. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis war das Ding top und hat auch gute Dienste geleistet.

    Das Ding ist nicht mein Main-Rechner, sollte aber technisch trotzdem auch für neuere Spiele top funktionieren. Ab und zu zock ich gern mal auf der Couch oder wenn ich mal wieder in der Heimat bin, da muss das Notebook dann herhalten.


    Etwas belesen habe ich mich auch schon, da es nur ein Zweitrechner ist soll es aber unter 1000 € kosten.

    Die Akkuleistung ist mir egal, wichtig ist eine beleuchtete Tastatur und eine ertragbare Lautstärke.


    Vielleicht habt ihr ja ein paar Tips für mich :D


    Danke schonmal :]


    Grüße Kai

    Joa da bin ich mir sicher das die das so nicht lassen. Erstmal die Leute schön auf dem PTR testen lassen, dann brauchen das keine eigenen Mitarbeiter machen und schaun was rauskommt. Generell haben sie ja nur Nicht-Metabuilds gebufft, klingt einfach danach das die in der meta Bewegung reinbringen wollen. Aber durchdacht ist das nicht wenn man einfach alle 6er Setboni bufft. Da hatte wohl jemand wenig Zeit ?(. Neugierig bin ich dann schon was da rauskommt, allerdings haben sie auch schon nach dem Saisonstart Änderungen zurückgenommen. Man sollte sich also nicht zu früh freuen.

    Am Ende sollte jeder so mit seiner Freizeit und dem Hobby umgehen wie er es für richtig hält. Ob Poe, Wow oder weiterhin Diablo, niemand hat hier das Recht irgendwem deswegen zu verteufeln. Wichtiger ist einen gemeinsamen Weg zu finden um mit Freunden die man hier gefunden hat weiter lustige Abende zu verbringen. Viele würden gerne weiter Diablo spielen aber Blizzard hat’s halt verbockt. Es gibt viele nette Games heutzutage aber wenn’s um zusammenspielen geht wird die Luft dünner. Meiner Meinung nach ist Wow ein guter Weg KOR am Leben zu halten, ich freu mich schon auf Abende wo wir nicht nur 4 sondern 5 oder 10 Leute in einem Dungeon sind, das wäre in Diablo niemals möglich gewesen.

    Hallo Bertinus :D, Wow ist sehr viel umfangreicher als Diablo, du musst leider selbst einen Char hochleveln. Das ist aber auch sehr ratsam da es sehr schöne Quests gibt und du auch diverse Gebiete kennenlernst. Außerdem wirst du so auch besser an deinen Charakter geführt.

    Ja du musst ein Abo zahlen, zum probieren kannst du aber auch nur 1 Monat buchen ca 13 Euro. Bei längerem Abo geht der Betrag etwas runter.

    Momentan fange ja viele an man sollte jemand finden der ähnlich im Level ist so kann man gemeinsam questen.

    Die aktuellste Version ist Battle of azeroth, allerdings muss man zum probieren nicht das aktuellste addon haben.

    Recht hattu Gero, nur leider wohnt ihr zu weit nördlich um an euren kulinarischen Fressabenden mit Sonntaglicher Predigt teilnehmen zu können. ... verflucht, das sieht schon immer gut aus was du da machst. Und mit Daniel und Didi einen heben würde ich auch gerne mal. :D