Beiträge von Mairead

    Die Ehe ist der Versuch gemeinsam Probleme zu lösen die man alleine nie gehabt hätte ;)

    Das Leben wäre viel einfacher wenn es nicht so schwer wäre. Und nicht zu vergessen. Das Leben ist eines der schwierigsten. Und dennoch bin ich der Meinung einfach kann doch jeder 😉. Wie laaangweilig 😴😴😴😴😴.



    Und wem das ganze nun zuviel wird der ruft ganz laut: haltet die Welt an, ich will aussteigen! 😋

    1516653996327.jpg



    Käsekuchen ohne Boden :-)


    🔹500g Magerquark/Skyr


    🔹1 Packung Exquisa Fitline 0,2% Frischkäse

    🔹2 Eier

    🔹1 Paket Vanillepuddingpulver

    🔹Süße z.B. Flavdrops, oder Xucker, oder Xucker light, Natreen oder normalen Haushaltszucker


    Ich habe Zucker ausser beim Backen komplett vom Speiseplan gestrichen. Ich backe nicht oft, aber wenn es denn gesüßt sein soll, dann nehme ich Xucker (Birkenzucker), der hat weniger Kalorien.



    Alles mischen und in eine 18er Springform füllen und ca. 40-50 Minuten bei 160-170 Grad Umluft backen. Der Kuchen gewinnt an Volumen/Höhe wenn man das Eiweiß aufschlägt und später unter die Käsemasse hebt. Muss man aber nicht zwingend.


    Kalorientechnisch betrachtet ist dieser Kuchen ne geile Sache und geschmacklich ein Träumchen! Man kann noch Mohn reinmachen, oder Früchte.... da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Und der ist super flott gemacht! Keinen lästigen Teig machen und die Form damit auskleiden......



    Viel Spaß beim nachbacken!

    Dazu würden mich keine 10 Pferde treiben können :hasi:

    Ich mach lieber 3-4 mal pro Woche nachmittags Krafttraining/Reha-Sport und dann noch am Wochenende 1 mal schwimmen. Morgens muss ich erstmal wach werden. Direkt rumlaufen geht da gar nicht ^^

    Heut morgen dachte ich mir so "ach du scheisse.... das machst du nie wieder". doch als ich dann frisch geduscht auf der Arbeit ankam, war ich doch stolz auf mich. :prost::thumb:

    Krafttraining/Reha-Sport muss ich sowieso 3 x die Woche machen, nach meinem Bandscheibenvorfall 2011. Aber ich muss definitiv Ausdauersport einführen um das leidige Hüftgold loszuwerden. Und wie heißt es so schön? Ohne Schweiß, kein Preis :D. Ich hab im letzten Jahr schon richtig viel an Gewicht verloren. Hatte mir ein Ziel gesetzt welches ich bis zum Amerikaurlaub erreicht haben wollte, was ich auch geschafft hatte. Und nach dem Urlaub war es irgendwie schwer wieder in mein strammes Programm zurückzufinden. Hab das Gewicht zwar gehalten, aber nicht weiter abgenommen. Und ohne Ausdauer schmilzen die Pfunde halt langsamer. Ich finde es halt ätzend nach einem beschissenen 8h Tag noch sporteln soll. Ich bin den ganzen Tag im Job auf den Beinen. Und ich bin mehr so der Typ, Augen zu und durch, was du hast, das hast du. Also lieber erst die unangenehmen Sachen erledigen und dann den Rest des Tages geniessen (sofern man bei Arbeit von genießen reden kann *g*).

    KFC? :D :D :D

    Sunny

    Ich starte abnehmtechnisch wieder voll durch jetzt. In der nächsten Zeit landen hier wohl paar Futterberichte nebst Rezepten von mir hier. Da ich aber auf nichts leckeres verzichten will, wie z.b. Kuchen, werde ich nach bestandener Testphase jetzt dauerhaft viel Whey mit einbeziehen in neue Kuchenrezepte. Habe über Instagram viele coole Blogger entdeckt und viele geile Rezepte.

    Gute Nacht KoR! Morgen früh startet mein neues Projekt. 3 x die Woche vor der Arbeit joggen. 🙄😝 Oh my god ... ich habe es offen gesagt. Jetzt muss ich es auch umsetzten. Oh weh ...