Das war Season 16 ...

Das war Season 16 ....


Am Sonntag den 12.5.2019, ging die Season 16 zu Ende. Es war eine Season mit einem tollen Start, einem holprigen Mittelpunkt und einem starken Ende. Viel hat sich in Season 16 für KoR getan. Neue Herzöge, eine neue Rekrutiererin und vor allem eine große Menge neuer potentieller Kandidaten für unsere Gemeinschaft.


Hier sollte man die herausragende Leistung von Kati nicht unkommentiert lassen. Sie ist wirklich aufopfernd an das Thema gegangen und hat alle von ihr geforderten Aufgaben mit Bravour gemeistert. Danke hier nochmal an dieser Stelle für dein tolles Engagement.


Die neuen Herzöge haben frischen Wind hineingebracht und einige Themen besetzt die auch schon Früchte getragen haben. Vielen Dank, auch an unsere 3 Violetten, die jeden Tag das Forum zuspammen und sonst auch keinen Stein auf dem anderen lassen.


Ein herzliches Willkommen auch an alle Neuen, viele haben in den letzten Wochen zu uns gefunden und sind eine tolle Bereicherung für unsere Gemeinschaft.


Auch diese Season konnten wir wieder einige tolle Erfolge einfahren, sowohl im SC Bereich als auch im HC Bereich.


Im Softcore Bereich, haben wir einige nennenswerte Erfolge zu betiteln, allen voran Sunny der mit seinem Wizard einiges an Keys verschossen hat, um in Europa Platz 41 zu belegen. iPeetee der mit seinem Barb viel Ausdauer an den Tag gelegt hat und letztendlich den Platz 55 erstürmt hat. MasterPancho einen wirklich starken Platz 82 mit seinem Mönch erklommen hat. Weiters möchte ich hier noch Ronco erwähnen, der trotz Veteranenstatus einen herausragenden Platz 116 mit seinem Hexendoktor erreicht hat.

Gruppentechnisch konnten wir ein paar kleinere Erfolge einfahren, LordSchumi , Sunny , iPeetee und Shorty haben wirklich Abend für Abend Keys verheizt, aber am Ende kamen sie nicht über Rang 914 im 4er Lineup hinaus.Einzig das 3er Lineup, mit iPeetee , Sunny und Giddobb schaffte einen wirklich beachtlichen Platz 252 in Europa.

Im Hardcore Bereich ist bekanntlich die Spieleranzahl um ein vielfaches geringer, doch selbst in die Top 100 zu kommen ist meist schon mit viel Aufwand verbunden. Besonders herausragend war die Leistung von Jasil , der mit seinem Hexendoktor den Platz 19 in Beschlag nehmen konnte und somit zu den Top 20 in Europa gehört. Glotzgurke-Didi hat diese Season einmal über den Tellerrand hinaus geguckt und konnte mit seinem Kreuzritter Platz 83, sowie mit seinem Mönch Platz 65 erobern, wirklich starke Leistung. Bandur schaffte mit seinem Dämonenjäger Platz 155, musste aber durch diverse Verbindungsprobleme einige Verluste hinnehmen und konnte am Ende dann nicht mehr weiter auf eine Platzierung spielen. Maickel schaffte es mit seinem Wizard Platz 47 zu belegen. Im Gruppenspiel möchte ich hier nur das 3er Lineup mit Bandur , Glotzgurke-Didi und Maickel namentlich erwähnen dort haben sie mit Platz 132 eine solide Platzierung hingelegt.


Wir möchten uns bei allen Mitgliedern für diese tollen Leistungen bedanken, alle anderen die wir hier nicht namentlich erwähnt haben, verzeiht uns bitte, aber sonst hätte dieser Artikel die Seite gesprengt. Trotz allem haben viele mit wirklich guten Leistungen aufgezeigt und wir sind stolz auf unseren bunten Haufen, der die Spanne zwischen Progressspielern und Casualspielern wirklich toll meistert.


Ich wünsche uns für nächste Season einen tollen Start und das wir alle Ziele erreichen die wir uns gesteckt haben.


Das Herzogteam

    Kommentare 4

    • Auch von mir herzlichen glückwunsch den plazierten und danke für den Artikel

    • Herzlichen Glückwunsch und Respekt für die Platzierten =)

    • Schöner Bericht :) richtig Klasse, was hier wieder geleistet wurde. Ich hoffe S17 wird nochmal geiler. Bin schon heiß wie Frittenfett. Sind auch einige vielversprechende, neue Mitglieder in unseren Reihen! Gerade im lila Gewand ist es immer doppelt schön wenn man sieht, das es schön bergauf geht ^^ Da kann man stolz drauf sein.

    • Vielen Dank für die tolle Zusammenfassung Maickel <3